Kulinarische Lesung mit Kim Thúy

Am Mittwoch, den 20. März 2019, um 19 Uhr (Einlass: ab 18:30 Uhr), findet im Kochatelier Ratatouille (Ackerstraße 2, 10115 Berlin) eine kulinarische Lesung mit Kim Thúy (Québec, Kanada) statt.


© Rafal Maslow

Ihr Buch Das Geheimnis der Vietnamesischen Küche ist gerade beim Verlag Antje Kunstmann erschienen. Darin teilt sie auf persönliche und liebevolle Weise die Rezepte ihrer Familie und lüftet das eine oder andere Geheimnis der Kochkunst Vietnams. Schon in ihren Romanen Die vielen Namen der Liebe, Der Geschmack der Sehnsucht und Der Klang der Fremde (übersetzt von Andrea Alvermann und Brigitte Große, Verlag Antje Kunstmann) ist diese Küche angeklungen, wenn es um Liebe und Erinnerung geht und um das Gefühl von Fremde und Heimat.

Die kulinarische Lesung vereint ausgehend von Das Geheimnis der Vietnamesischen Küche Einblicke in ihre bisherigen Veröffentlichungen und die Verkostung ausgewählter Köstlichkeiten.

Die Veranstaltung findet auf Französisch und Deutsch statt.
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19 Uhr
Preis (Abendkasse): 15 € / 12 € ermäßigt
Dauer: ca. 1 ½ Stunden
Voranmeldung via mail@bookandyou-ca.de.

Um 14 Uhr gibt es ein Kochatelier mit der Autorin und Gastronomin. Weitere Infos gibt es hier. Eine Kombination beider Veranstaltungen ist möglich, für 45 € / 40 € ermäßigt.

Beide Veranstaltungen werden von quélesen präsentiert und unterstützt von der Vertretung der Regierung von Québec, dem Verlag Antje Kunstmann und der Botschaft von Kanada. Weitere Informationen gibt es auf bookandyou-ca.de.

Partner:

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.