Ankündigung: Open Access-Repositorium The Stacks des FID AAC freigeschaltet

Die Library of Anglo-American Culture & History hat vor Kurzem The Stacks freigeschaltet, das interdisziplinäre Open Access-Repositorium für die Fächer Amerikastudien, Anglistik, Anglophone Literaturen & Kulturen, Australien- & Neuseelandstudien, Großbritannien- & Irlandstudien sowie Kanadastudien einschließlich aller Unterdisziplinen. Wissenschaftler*innen dieser Fächer sind herzlich eingeladen, ihre Artikel und Monographien in The Stacks zu publizieren und zu archivieren. Neben Zweitveröffentlichungen von Verlagspublikationen können auch bisher unveröffentlichte Dokumente wie z.B. Vortragsmanuskripte, Lehrmaterialien oder Tagungsprogramme eingestellt werden. Das Repositorium archiviert außerdem ganze Zeitschriftenbände und Schriftenreihen. Alle Dokumente werden entweder sofort oder nach einer frei wählbaren Zeitspanne im Open Access zugänglich gemacht.  Das Repositorium wurde im Rahmen des DFG-geförderten Fachinformationsdienstes Anglo-American Culture aufgebaut.

Machen Sie ihre Forschungsergebnisse besser sichtbar und weltweit frei verfügbar, indem Sie sie im Open Access publizieren! Besuchen Sie The Stacks auf https://thestacks.libaac.de/.

Für das Team der Library AAC grüßen herzlich Dorothea Schuller und Almut Breitenbach

Fachinformationsdienst Anglo-American Culture

Georg-August-Universität Göttingen

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

D-37073 Göttingen

fid-aac@sub.uni-goettingen.de

https://libaac.de

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.