Vortrag: Faction: The Merging of History and Fiction in Dramatizing the Experiences of African-Canadians

von Lawrence Hill in der Stadtbibliothek Trier, 11.02.2019, 18 Uhr

Am 11. Februar 2019 18-20 Uhr hält der kanadische Schriftsteller und Journalist Lawrence Hill einen öffentlichen Vortrag in der Stadtbibliothek Trier am Weberbach. Er spricht mit Bezug auf sein „Book of Negroes“ über die Geschichte der Sklaverei und aktuellere Formen des Rassismus sowie die „modes of cultural diversity“ in Kanada. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Zentrum für Kanada-Studien Universität Trier statt und wird von Markus Müller organisiert. Die Veranstaltung wird vom Zentrum für Kanada-Studien Universität Trier organisiert und findet in Kooperation mit dem IRTG Diversity statt.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.