Anmeldefrist verlängert/ Lehrer*innenfortbildung: Kanada und Québec im Fremdsprachenunterricht

Das Bremer Institut für Kanada- und Quebec-Studien (BIKQS) führt am 15. Juni 2022 mit Expert*innen u.a. der Universitäten Bremen, Köln und Groningen im Haus der Wissenschaft eine Lehrer*innenfortbildung zum Thema Kanada und Québec im Fremdsprachenunterricht durch. In einzelnen Vorträgen und Workshops werden materialbasierte Einführungen zu Kanada, Diskussionen zu Literatur, Film, Sprachen und Politik sowie zu speziellen Themen wie den indigenen Kulturen Kanadas und dem berühmten Cirque du Soleil aus Quebéc stattfinden. Eine Buchausstellung rundet das Programm ab.

Programm

Anmeldung

Die Anmeldefrist wurde bis zum 5. Juni 2022 verlängert.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.