Reisekostenzuschuss, Publikationszuschuss und Tagungsunterstützung noch bis zum 31.1.2018 bei der GKS beantragbar

Die GKS nimmt zweimal jährlich Anträge zur Bezuschussung von Tagungs-, Reise- und Druckkosten entgegen. Die nächste Antragsfrist ist der 31.1.2018.

Auch in 2018 kann der wissenschaftliche Nachwuchs finanzielle Publikationszuschüsse, Tagungsunterstützung und Reisekostenzuschüsse beantraggen. Die erste Bewerbungsrunde endet am 31.01.2017. Nähere Informationen zu den verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten, Voraussetzungen sowie eine Liste der benötigten Unterlagen zur Bewerbung finden Sie hier.
Antragsfrist: 31. Januar, 2018.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Ausschreibungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.