ZKS-Sonderheft (67) und reguläre ZKS-Ausgabe 2018 (68) erschienen

Auf der 39. Jahrestagung der Gesellschaft für Kanada-Studien vom 16.-18. Februar 2018 in Grainau wurden die neuen Veröffentlichung der Zeitschrift für Kanada-Studien bekannt gegeben. Es erschienen das erste ZKS-Sonderheft (67), das sich der 35. Jahrestagung “Indigenous Knowledges and Academic Discourses” von 2014 widmet und die reguläre ZKS-Ausgabe für 2018 (68) u.a. mit Beiträgen von der 38. Jahrestagung 2017. Printausgaben der beiden Hefte können ab sofort in der GKS-Geschäftsstelle für 10 Euro (inkl. Versandkosten) erworben werden. GKS-Mitgliedern stehen beide Ausgaben zudem exklusiv zum Download im GKS-Mitgliederbereich auf unserer Website zur Verfügung.

Im Zuge der Veröffentlichung der neuen ZKS-Ausgaben ist die 65. Ausgabe von 2016 nun freigeschaltet wurden. Alle Artikel der 65. Ausgabe sind ab sofort unter http://www.kanada-studien.org/publikationen/zks/ frei verfügbar und können – ebenso wie alle bisherigen Ausgaben – mit Interessierten geteilt werden.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Neuerscheinungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu ZKS-Sonderheft (67) und reguläre ZKS-Ausgabe 2018 (68) erschienen

  1. Eppie sagt:

    Danke !!!!!!!! LG sügér15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.