Workshop des Nachwuchsforums

Im Rahmen der online-Tagung der Gesellschaft für Kanada-Studien im Februar 2021 veranstal­tet das Nachwuchsforum einen Forschungs- und Netzwerkworkshop für BA- und MA- Studie­rende sowie Promovierende. Der Workshop soll die Möglichkeit bieten, aktuelle Kanada-For­schung vorzustellen, zu diskutieren und von Kolleg*innen Feedback zu erhalten. Zudem be­steht die Möglichkeit, mit anderen Nachwuchswissenschaftler*innen auf dem Gebiet der Ka­nadastudien in Kontakt zu treten.

Der Workshop wird voraussichtlich an einem Werktag nachmittags stattfinden (ca. 2 Stunden). Die Kurzpräsentationen können in einer der drei Sprachen der GKS gehalten werden: Deutsch, Englisch und Französisch. Interessensbekundungen, die nicht länger als 250 Wörter sein soll­ten, können bis zum 15. Januar 2021 bei Diana Thiesen (thiesen@uni-trier.de) und Johannes Müller Gómez (johannes.muller.gomez@umontreal.ca) eingereicht werden. Bitte gebt den Ti­tel eures Projekts an und skizziert kurz euren theoretischen und methodischen Ansatz sowie den wesentlichen Inhalt eurer Forschung. Wir werden euch über die Einzelheiten (zur Form der Präsentation etc.) informieren, sobald wir wissen, wie viele Personen teilnehmen möchten (spätestens am 22. Januar 2021). Die zwei Organisator*innen stehen bei Fragen gerne zur Ver­fügung. Wir freuen uns darauf, euch kennen zu lernen und mehr von eurer aktuellen For­schung zu erfahren!

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Call for Papers, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.